Die spinnen die Briten

Zuletzt aktualisiert von K.Krause am 13. April 2019 - 20:09

Ja, der Brexit, ja-ja der Brexit
das ist ein langer Exit!
Wer hätte das zuvor geahnt?
so lang war er wohl nicht geplant?
Drei Jahre wird nun schon verhandelt,
und mit Europa abgebandelt.
Drei Jahre ist Regierungs-Lady Mistres May
Mit Abstimmungsfrust nun schon dabei,
das Britisch Parlament zusamm' zu schweißen.
Doch Ober-, Unterhaus nur auf sie scheißen!
In zwischen scheint es umgedreht,
dass man die Welt nicht mehr versteht:
Das Kingdom wollt' Europa doch verlassen,
und die E-U nicht England chassen?

Die spinnen die Briten

Zuletzt aktualisiert von K.Krause am 13. April 2019 - 20:03

Ja, der Brexit, ja-ja der Brexit
das ist ein langer Exit!
Wer hätte das zuvor geahnt?
so lang war er wohl nicht geplant?
Drei Jahre wird nun schon verhandelt,
und mit Europa abgebandelt.
Drei Jahre ist Regierungs-Lady Mistres May
Mit Abstimmungsfrust nun schon dabei,
das Britisch Parlament zusamm' zu schweißen.
Doch Ober-, Unterhaus nur auf sie scheißen!
In zwischen scheint es umgedreht,
dass man die Welt nicht mehr versteht:
Das Kingdom wollt' Europa doch verlassen,
und die E-U nicht England chassen?

Kontakt

Zuletzt aktualisiert von bfg Fürth am 9. April 2019 - 21:44

Bund für Geistesfreiheit Fürth K.d.ö.R.

Postanschrift:
bfg-Fürth K.d.ö.R.
Postfach 190 145
90730 Fürth

Vorstandschaft:
Michael Stelter (Vorsitzender)  bfg-fuerth@t-online.de
Dr. Franz Klebl (stellvertretender Vorsitzender)   franz.klebl@fau.de
Hildegard Meister (Kassiererin/telefonische Anfragen)  Telefon 0911/751420, Telefax 0911/7539152
Gertraud Klemm (Schriftführerin)

Ausgeglaubt! Warum Atheisten für die Gesellschaft wertvoll sind

Zuletzt aktualisiert von bfg Fürth am 8. April 2019 - 17:37

Vortrag und Diskussion mit Burger Voss

Dienstag, 21. Mai 2019, 20:00 Uhr
(Einlass: 19:30 Uhr)
Café Terrazza / Volksbücherei Fürth

Atheisten verunsichern. Aus irgendeinem Grund glauben Menschen, religiös zu sein sei grundsätzlich gut, und wer dagegen ist, der müsse einfach etwas im Schilde führen. Mittlerweile sind ein Drittel der

Seiten

Bund für Geistesfreiheit RSS abonnieren