Projekt: Standpunkt zu Missbrauch in katholischen Einrichtungen

Zuletzt aktualisiert von bfg Fürth am 25. Februar 2019 - 20:12

Im Ethik-Blog der evangelischen Wilhelm-Löhe-Hochschule in Fürth finden sich immer wieder Einträge, denen aus freigeistiger Sicht widersprochen werden kann. Das tun wir bei Gelegenheit, um säkulare Interessen vor Ort zu vertreten.

Massenhafter sexueller Missbrauch von Kindern und Jugendlichen durch Kleriker wurde im Oktober 2018 in einer Studie der Deutschen Bischofskonferenz belegt, im Februar 2019 veranstaltete der Papst ein Gipfeltreffen der hohen Kirchenfunktionäre im Vatikan zum Thema. Vor diesem aktuellen Hintergrund wurde die Diskussion in Fürth geführt.

Stört es Sie, dass seit dem 1. Juni 2018 im Eingangsbereich (fast) jedes staatlichen Dienstgebäudes in Bayern ein Kreuz („Kreuzerlass“ der bayerischen Staatsregierung) hängt?

Zuletzt aktualisiert von admin am 15. Februar 2019 - 15:47

Seiten

Bund für Geistesfreiheit RSS abonnieren